Praxisbeispiele

Hier können Sie sich ein Bild über Anschlussanlagen für Projekte verschaffen. Zu unserem Kundenstamm gehören neben Privatpersonen auch kleine und mittelständische Unternehmen, die immer wieder gerne mit uns zusammenarbeiten.

 

Bei technischen Fragen zu ihrem Bauvorhaben stehen wir ihnen als Partner

beratend zu Verfügung

 

Antragsstellung 1   

Leistung:
Kabelhausanschlussvariante

Wohnhaus


Bauzeit:
Lt. Vertrag mit dem Netzversorger

Realisierung durch den Netzversorger


Kosten:
Gemäß Angebot des Netzversorgers


Auftraggeber:
Bauherr (-in)

 

Kabelhausanschluss mit HAK im Wohnhaus




 

Antragsstellung 2    

Leistung:
Kabelhausanschlussvariante

Wohnhaus, Ferienhaus oder



weitere nicht ständig bewohnte Bauten.

Bauzeit:
Lt. Vertrag mit dem Netzversorger

Realisierung durch den Netzversorger


Kosten:
Gemäß Angebot des Netzversorgers



Auftraggeber:

Bauher (-in)




 

 

 

 

Kabelhausanschluss über HA- oder Zähler-Säule
Kabelhausanschluss mit HA- oder Zählersäule


 

Erforderliche Gebäudeeinführungen 3    



Leistung:
Bauseitige Gebäudeeinführungen müssen

regelgerecht nach DIN 18012 u. DIN 18322
bereitgestellt werden


Bauzeit:
Vor Erstellung des Kabelhausanschlusses

durch den Netzversorger


Kosten:

Lt. Angebot


Auftraggeber:
Bauherr (-in)




Hauseinführung bei nicht unterkellerten Bauten




 

 

Kontakt:

Elektroinstallation Volz GmbH&Co.KG

Klosterstr. 19a, 18374 Zingst 

T:  038232 15249 

F:  038232 80163

e-mail:

Elektroinst.Volz-Zingst@t-online.de